Einfache Windeltorte Beschreibung – Erstellen Sie Ihr eigenes zu Hause

[ad_1]

Windel-Kuchen machen große Babypartygeschenke. Sie können für jede mögliche Baby personalisieren, machen große Tischdekoration, und nach dem Duschen kann die neue Mutter die „Zutaten“ zu verwenden, wenn das Baby kommt. Sie sind das perfekte Geschenk!

Wenn Sie nicht mit diesen Kreationen vertraut sind, das erste, was Sie wissen sollten ist, dass sie nicht essbar. Sie müssen noch zu einem echten Kuchen für die Dusche! Windel Kuchen sind wirklich nur eine Sammlung von Windeln, die angeordnet und gestapelt, um wie ein Tier-Kuchen aussehen, und dann werden sie mit Flaschen, Spielzeug und andere Baby-Waren dekoriert es persönlich, bunte und nützlicher zu machen.

[ 1999002] Windeltorten können ein bis vier Stufen, obwohl größere Kuchen sind schwieriger zu erstellen oder teurer in der Anschaffung. Aber egal, wie groß sie sind, sind Windeltorten immer beliebter Babypartygeschenke.

Wenn Sie Ihre eigenen machen wollen, ist hier, wie man ein einfaches Zwei-Klassen-Kuchen zu machen. Sie werden etwa 35 Windeln benötigen, einige Farbband und einige kleine Baby-Spielzeug, Lotion, Flasche oder ein anderes Baby Goodies.

1. Rollen Sie jeden Windel und binden Sie es mit einem Stück Band.

2. Erstellen Sie die untere Etage durch das Sammeln von ca. 25 Windeln zusammen und binden sie mit einem Band.

3. Erstellen Sie eine zweite Stufe mit ca. 10 Windeln und binden sie mit Band.

4. Nach dem Stapeln der Lagen zusammen, nehmen Sie die zentrale Windel in der Spitzengruppe und ersetzen Sie es mit einer Babyflasche oder kleine Kuscheltier.

5. Stuff Baby-Spielzeug, Rasseln, Lotion, Shampoo oder andere Goodies Baby in den Windeln gerollt. Für größere Einzelteile, können Sie einige Windeln zu entfernen, aber vorsichtig sein, zu viele nicht zu entfernen und zerstören die Tier-Kuchen-Effekt.

[ad_2]