Was ist wichtiger für Baseball, Laufgeschwindigkeit bzw. Gesamt Sportlichkeit?

[ad_1]

Eine Reihe von Jahren war ich in einem örtlichen Tryout-Camp für ein Major League Baseball-Team zu helfen. Wir hatten etwa 50 Teilnahme an einer offenen Tryout im Bereich für Spieler bis hin in Altersgruppen 16-23. Ich kam früh und half zu messen und zu malen eine Linie für den 60 Meter-Lauf. Wenn Sie überhaupt auf jede Art von MLB Tryout oder sogar Top-Baseball-Schaufenster gewesen, werden sie immer beginnen Sie den Tag mit einem 60-Meter-Lauf. An diesem Morgen war es nicht anders. Wir teilen die Spieler in mehrere Gruppen und ließ sie Strecken beginnen, dann haben wir begonnen, sie in Paaren ausgeführt werden. Am Ende der Prüfung hatten wir einen jungen Mann, der 23 Jahre alt und eine kürzlich kleinen College-Football-Spieler, die eine 6,3 Sekunden 60 Meter-Lauf lief war.

Wenn Sie etwas über die 60 wissen, ist, dass eine extrem gute Zeit, und das Beste, was ich je gesehen habe. Der Scout Ausführen des Tryout (der seit über 30 Jahren Ungescoutet und unterzeichnete eine Reihe von großen Liga Spieler standen) sagte, es sei das beste, die er je hatte timed. In der Tat, fragte er den jungen Mann, um sie auszuführen ein zweites Mal, nur um sicherzugehen. Die Zeit war das gleiche. Das nächste, was der Scout mir sagte, war: „Wenn er treffen kann, ein Feld oder werfen wir ihn auf einen Vertrag unterzeichnen heute“ Leider hatte er noch nie spielte Baseball vor und hatte keine anderen Baseball-Fähigkeiten.

All MLB-Teams immer noch die 60 Meter-Lauf heute, aber nur einen Ausgangspunkt, um Geschwindigkeit und Schnelligkeit zu messen. Es wurde ein Standard für einige Zeit und ist ein guter Indikator für die Geschwindigkeit auf dem Gebiet benötigt wird. Die Entfernung von 1B bis 3B ist 180 Fuß (60 Meter). auch Feldspieler haben eine große Fläche im Außenfeld beim Fangen fly balls decken. Die durchschnittliche Major-League-Spieler den 60 Meter-Lauf in einer Zeit unter 7,0 Sekunden laufen, aber das ist für Mitte infielders und Feldspieler wichtiger. Power schlagen ersten / dritten basemen, Fänger und Werfer brauchen nicht eine gute 60 Mal ausgeführt.

Insgesamt ein Baseball-Spieler müssen noch die besonderen Fähigkeiten und Instinkte. Ohne die Möglichkeit, die Grundlagen laufen, werfen und zu fangen, und prallte gegen einen Fastball, Laufgeschwindigkeit ist nicht sehr hilfreich.

Es gibt viele, die Ihnen sagen, dass der Major League Baseball ist hinter bei der Bewertung, dass Athleten und der Messung für den 60 Meter-Lauf ist veraltet. In den späten 1990er Jahren und Anfang 2000 die SPARQ Testsystem wurde entwickelt, um allgemeine Athletik in mehreren Sportarten zu testen, inklusive Baseball. SPARQ steht für Geschwindigkeit, Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit. Die allgemeine Idee wurde von Rudy Chapa, ein ehemaliger All American Langlauf und Track runner an der Universität von Oregon entwickelt. Die Baseball-Tests für SPARQ wurde von Eric Trice von Trice Leichtathletik im Jahr 2006 entwickelt, während er für SPARQ arbeiten. Trice war ein ehemaliger Spur und professionelle Baseball-Athleten. SPARQ wurde von Nike als gesamten Marketing-Werkzeug (ein sehr beliebtes eins) seit 2004 zu Cross-Training Schuhe, Bekleidung und Ausrüstung zu verkaufen verwendet

Der SPARQ Tests für Baseball besteht aus den folgenden Tests:.

[ 1999002] – 20 Yard Shuttle Run: seitliche Bewegung Tests, die Beweglichkeit misst

– 30 Yard Dash: Maßnahmen Beschleunigung

– Rotational (3 kg) Power Ball werfen: Maßnahmen Kernstärke, Gesamtkörperkraft und Kerndrehbewegung gemeinsam im Baseball.

– Vertical Jump: Allgemeine Athletik

Die Gesamtprüfung in SPARQ beteiligt ist gut, aber MLB noch umarmt die 60 Meter-Lauf. Der SPARQ Rating-System wurde mehr von Fußball als Baseball so weit akzeptiert, obwohl eine Reihe von Universitäten und Spitzenbaseball Vitrinen werden mit dem SPARQ Tests.

Eine weitere Komponente zur SPARQ System SPARQ Training. Diese zweite Komponente ist das Ausbildungssystem zu helfen, junge Athleten zu verbessern. Einzelpersonen können Zertifizierung, Videos und Trainingswerkzeuge, um mit einer Filiale und beginnen das Geschäft der Ausbildung junger Sportler zu erhalten. Das Problem ist, dass manche Menschen den Erhalt der Anmeldeinformationen und Geräte sind nicht immer vollständig zertifiziert Sporttrainer. SPARQ in der aktuellen Prozess der Neubewertung ihrer Bewertung und Training Zertifizierung, obwohl viele SPARQ Ereignisse werden immer noch im ganzen Land statt.

Für den Moment wird MLB weiterhin die 60 Meter-Lauf zu verwenden. Eines ist sicher, mit der richtigen Art der Ausbildung sowohl in Kraft und Technik, kann ein Spieler athletischer und explodieren. Mit genügend harte Arbeit und Hingabe vom Athleten ihre Laufzeiten verbessert werden kann und die allgemeine Vertrauen des Sportlers wird zunehmen.

Wenn Sie mehr über die Verbesserung Ihrer Spieler Mal in der 60 Meter-Lauf lernen und lernen, warum Fußball verwendet das 40 Meter-Lauf zum Testen hier klicken!

[ad_2]